Impromune
Impromune
Impromune
Impromune
Impromune
Impromune
Impromune
Impromune
Impromune
Impromune

Impromune

impromune20
Nur noch wenige Teile verfügbar
27,90 €
Bruttopreis

Impromune® ist ein empfohlenes Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen, um die Immunantwort zu optimieren und eine höhere Effizienz sowohl bei angeborenen als auch bei adaptiven Reaktionen zu erzielen.

 

Impromune® ist ein empfohlenes Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen, um die Immunantwort zu optimieren und eine höhere Effizienz sowohl bei angeborenen als auch bei adaptiven Reaktionen zu erzielen.

Impromune® enthält Nucleoforce®, eine spezifische Nucleotidformel, die nach Untersuchung der spezifischen Bedürfnisse verschiedener Säugetierarten entwickelt wurde. Nukleotide sind semi-essentielle Immunnährstoffe, die frei oral verabreicht eine optimale Immunantwort in Zeiten der Immunsuppression ermöglichen.

Nucleoforce® fördert die phagozytische Aktivität von Makrophagen sowie deren Wechselwirkung mit T-Zellen und fördert auch die Reifung, Proliferation und Aktivität von T-Lymphozyten.

AHCC ist ein Extrakt aus dem Myzel von Lentinus edodes, der die Aktivität von NK-Zellen sowie die Proliferation von Makrophagen und die Differenzierung von T-Zellen zu Th1 fördert.

Verschiedene Studien haben einen synergistischen Effekt der Kombination von Nucleoforce® und AHCC gezeigt, indem sie auf die angeborene und adaptive Reaktion einwirken. Dieser synergistische Effekt wurde patentiert.

Empfehlungen zur Verwendung

Die Anwendung wird bei immungeschwächten Hunden und Katzen empfohlen, z.

  • Infektiöse Prozesse:
    • Bakterien (zB Pyodermie), Viren (zB Calicivirus, Papillomatose), Parasiten (zB Demodikose, Giardien), Pilze (zB Ringworm, Malasezzia): mindestens 20 Tage
    • Leishmania: für mindestens 6 Monate
  • Erworbene Immunsuppression:
    • Verabreichung von Immunsuppressiva (z. B. Glukokortikoide): vor und nach der Behandlung 20 Tage
    • Chemotherapie: vor, während und nach der Chemotherapie 20 Tage
    • Immunosensitive geriatrische Tiere: mindestens 30 Tage
    • Stress:
      • Postoperative Stadien oder Poiitraumatismen (z. B. Kaiserschnitte, Pyometer): für mindestens 30 Tage
      • Fortpflanzung (z. B. Stillzeit, große Würfe): mindestens 30 Tage
      • Welpen (zB Perivakzinal): mindestens 20 Tage
      • Unterernährung: für mindestens 20 Tage

In einer kühlen und trockenen Umgebung lagern.

Fragen Sie beim Tierarzt nach.

Dosierung

Impromune® ist dank seiner hervorragenden Schmackhaftigkeit einfach zu verabreichen. Aufgrund ihres Designs können die Tabletten geteilt werden, um die Aufnahme kleinerer Tiere zu erleichtern. Je nach Fall und Entwicklung des Tieres kann die Verabreichungsdauer nach Ermessen des Tierarztes verlängert werden.

Tiergewicht Tägliche Tabletten Nudeldosis
Weniger als 10 kg 1/2 2 ml
Zwischen 11 kg und 25 kg 1 4 ml
Mehr als 26 kg 2 8 ml

Impromune® erzeugt keine nachteiligen Wirkungen.

Komposition

  • Tabletten: Nucleoforce®, 585 mg; AHCC, 315 mg; Magnesiumstearat.
  • Paste: Nucleoforce, AHCC.

Präsentation

  • Flasche mit 20 Tabletten.
  • Flasche mit 40 Tabletten.
  • Schachtel mit 200 Tabletten.
  • Schmackhafte Paste von 30 ml.

Hersteller: BIOIBERICA

5 Artikel
8430336091298
No reviews

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Product added to wishlist
Product added to compare.

iqitcookielaw - module, put here your own cookie law text