VermiStop ist während der Behandlung und Vorbeugung von Darmparasiten bei Hunden und Katzen angezeigt. Es stärkt die physiologischen Prozesse gegen Parasiten und schafft gleichzeitig eine feindliche Umgebung, um das Befallsrisiko zu verringern und die natürlichen physiologischen Funktionen zu aktivieren.

Natürliche Lösung und nicht sehr aggressiv für den Organismus. Indem es eine Mischung von Pflanzen enthält, erstreckt sich sein Wirkungsspektrum auf mehrere Arten von Parasiten, während die Wahrscheinlichkeit der Erzeugung von Resistenzen verringert wird

Indikationen

Bei Tieren mit geringem Risiko als Alternative zur periodischen anthelmintischen Behandlung.

Zur Verstärkung der üblichen anthelminthischen Behandlung bei Tieren mit hohem Befallsrisiko aufgrund mehrerer Faktoren:

  • Fragiler Gesundheitszustand, fortgeschrittenes Alter
  • Umwelt: leben in Zwingern oder mit anderen Tieren
  • Ernährung: Tiere, die jagen, Eingeweide essen, rohes Fleisch usw.
  • Reisen für Ferien, Ausstellungen, Transfers usw.

Umgebungen mit Kindern oder anderen schutzbedürftigen Personen (immunsupprimiert, mit Chemotherapie behandelt ...): Bietet zusätzlichen Schutz, um die Wahrscheinlichkeit der Übertragung von Krankheiten von Tieren auf Menschen (Zoonosen) zu verringern.

Dosierung: 1 Tablette pro 10 kg Gewicht pro Tag für 5 Tage. 15 Tage ruhen lassen und die Verabreichung weitere 15 Tage wiederholen.

Präsentation: packung mit 20 Tabletten in Blisterpackung.

HerstellerStangest

Zusammensetzung
Knoblauch-Trockenextrakt; Kürbiskerne; Traubenkerne; Berberitze; Marshmallow; Echinacea, Hilfsstoffe c.s.p.
4 Artikel
No reviews

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Product added to wishlist
Product added to compare.

iqitcookielaw - module, put here your own cookie law text